Posts Tagged ‘Device Control center DCC’

Device Control Center DCC Trial Unit für RFID Anwendungen

15. Juli 2015

Device Control Center DCC Trial Unit

Bei der Device Control Center Trial Unit handelt es sich um eine Hardware zum eigenständigen Aufbau von zu testenden Standard-RFID-Szenarien, wie bspw. RFID-Toren oder Arbeitsplätzen. Die Signaldaten der RFID-Reader werden über einfache Filter vorqualifiziert. Es erfolgt eine sofortige Ausgabe der Ereignisse im lesbaren CSV-Dateiformat.

Durch den kompakten Aufbau können Verhalten und Szenarien schnell und einfach getestete werden und dienen so als Grundlage zum Aufbau einer funktionstüchtigen TRFID-Infrastruktur in Produktion oder Logistik.

Hier erhalten Sie Informationen zur Device Control Center DCC Trial Unit.
Hier erhalten Sie Informationen zum Device Control Center DCC

Haben Sie Interesse an der Device Control Center Trial Unit, am Device Control Center DCC, an unserer RFID Middleware GRAIDWARE oder an unseren RFID Lösungen und Referenzen, dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.

Advertisements

Warenein- und -ausgang mit einem RFID-Tor

13. Juli 2015

RFID Tore dienen zur Überwachung des Materialflusses oder zur Kontrolle eines geplanten Prozessablaufes. Häufige Einsatzgebiete sind Bereichsübergänge wie der Warenein- oder Warenausgang. Ein Tor kann auch als Bestandteil eines Systems für die "Wegenachverfolgung" eingesetzt werden. Beispielhafte Szenarien sind Warenein- und –ausgang, Erkennung und Kontrolle Materialfluss, Interne Warenbuchungen zum Bsp. Lager, Kommissionierung, Montage und  Versand, Unterstützung Arbeitsplanabarbeitung, Fahrzeugleitsystem, Zufahrtskontrolle und Diebstahlschutz.

Alle Informationen dazu gibt es HIER. SIGMA Chemnitz GmbH ist Spezialist für AutoID und RFID Lösungen für Produktion und Logistik.

Bild: SIGMA Chemnitz GmbH