Posts Tagged ‘Gabelstapler RFID’

Gabelstapler-Applikation auf Basis der RFID- / AutoID-Middleware GRAIDWARE

10. März 2017


Die Animation zeigt, wie RFID in der Intralogistik bei Übergängen von verschiedenen Lagerzonen einfach und unkompliziert genutzt werden kann. Der Vorteil liegt in der Transparenz und Echtzeitverfolgung der Waren oder Warenträger. Für die Verbindung zu betriebswirtschaftlichen Softwaresystemen wie bspw. ERP, WMS etc. stellt die AutoID- / RFID-Middleware GRAIDWARE® als zentrale Datendrehscheibe her. Hier werden Daten verwaltet, analysiert und verarbeitet.

Die Vorteile der Applikation auf einem Blick:

  • Neue Lagerplätze werden automatisiert an ERP übertragen.
  • Fehleinlagerungen werden vermieden.
  • Suchzeiten werden vermieden.
  • Prozess- und Fehlerkosten in der Intralogistik sinken.

Mehr Informationen zu AutoID / RFID Lösungen für Produktion, Logistik und Supply Chain finden Sie unter www.sigma-autoid.de

Advertisements

Industrie 4.0 -standardisierte Anwendung: Echtzeitlokalisierung

9. März 2016

prozesse_wareneinausgang_ortung_deuEine standardisierte Anwendung der SIGMA Chemnitz GmbH im Bereich der Logistik ist das Echtzeitlokalisierungssystem (Real-Time Locating System (RTLS)). Mit diesem lässt sich in einem oder mehreren vordefinierten Bereichen eine Positionserkennung von Objekten (z. B. Gabelstaplern, Ladungsträger, Handlingseinheiten, Bauteilen, Produkten, Personen o. ä.) bis zu einer Genauigkeit von 0,5 Metern realisieren.

Diese und weitere Lösung zur Umsetzung der Digitalisierung von Produktions- und Logistikprozessen in Ihrem Unternehmen finden Sie unter diesem Link.

Gemeinsam Industrie 4.0 – Wir machen das!

Bild: SIGMA Chemnitz GmbH.