Posts Tagged ‘Komissionierung’

Komissionierung mit Hilfe von RFID

2. September 2015

Komissionierung mit Hilfe von RFIDEine gute Möglichkeit zur Optimierung Ihres Prozesses, ist die Komissionierung mit Hilfe von RFID. Daraus ergeben sich viele Vorteile, wie beispielsweise eine gesicherte Qualitätsüberwachung und die Protokollierung des Prozesses. Auch hierzu bietet die SIGMA Chemnitz GmbH eine standartisierte Lösung an. Alle Informationen finden Sie unter diesem LINK.

Advertisements

Standardisierte Anwendung–Wareneingang und Warenausgang mit RFID-basierter manueller Identifizierung

16. Juli 2015

 Standardisierte Anwendung - Warenein- und -ausgang mit RFID-basierter manueller Identifizierung

Mit einer manuellen / mobilen Erfassung und Identifizierung von AutoID (bspw. RFID) gekennzeichneten Objekten (bspw. Waren oder Warenträgern) können Objekte an definierten Punkten erkannt und verbucht werden. Beispielhafte Anwendungen sind dabei Wareneingang/Warenausgang, Kommissionierung, Produktion, Werkzeugverwaltung, Wartung, Lagerverwaltung, Intralogistik oder Versand.

Bild: SIGMA Chemnitz GmbH

Warenein- und -ausgang mit einem RFID-Tor

13. Juli 2015

RFID Tore dienen zur Überwachung des Materialflusses oder zur Kontrolle eines geplanten Prozessablaufes. Häufige Einsatzgebiete sind Bereichsübergänge wie der Warenein- oder Warenausgang. Ein Tor kann auch als Bestandteil eines Systems für die "Wegenachverfolgung" eingesetzt werden. Beispielhafte Szenarien sind Warenein- und –ausgang, Erkennung und Kontrolle Materialfluss, Interne Warenbuchungen zum Bsp. Lager, Kommissionierung, Montage und  Versand, Unterstützung Arbeitsplanabarbeitung, Fahrzeugleitsystem, Zufahrtskontrolle und Diebstahlschutz.

Alle Informationen dazu gibt es HIER. SIGMA Chemnitz GmbH ist Spezialist für AutoID und RFID Lösungen für Produktion und Logistik.

Bild: SIGMA Chemnitz GmbH