Posts Tagged ‘Windows CE’

Neuer Referenzbericht

4. Mai 2017

woelfle_tft_unit

Die Wölfle GmbH ist seit über 40 Jahren ein führender Hersteller von innovativen Lösungen in den Bereichen Fahrerkabinen, Heiz- und Klimasysteme, Fahrzeugelektronik und Fahrzeugelektrik. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in Entwicklung, Produktion und Inbetriebnahme von komplexen Systemen besitzt das Unternehmen die entsprechende Kompetenz, die kontinuierlich in Produkte und Prozesse einfließt.

Für eines dieser Produkte haben wir Unterstützung bei der Embedded-Entwicklung geleistet. Für eine TFT Visual Display Unit wurden durch uns das komplettes Board Support Package (BSP) sowie die Entwicklung von Treiberen realisiert. Zum EInsatz kommt das Embedded Betriebssystem WindowsCE auf einem i.MX28 Prozessor.

 

Bild: Wölfle GmbH

Advertisements

Neuer Referenzbericht unserer Embedded-Abteilung

22. März 2017

nextsense_calipri

Die NEXTSENSE GmbH mit Sitz in Graz und einem Servicecenter in Atlanta (USA) bietet weltweit laserbasierte Profilmessgeräte und Oberflächeninspektionssysteme für den stark wachsenden Markt der optischen Sensorik an. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, insbesondere aus den Branchen Automobil, Stahl und Bahntechnik.

Für das Produkt CALIPRI Prime hat unser Embedded Team Anpassungen am Smart Display vorgenommen; NFC angebunden und Treiber für die integrierte Kamera entwickelt.

Hier finden Sie alle Informationen zu dieser tollen Embedded-Referenz

Der Anteil der SIGMA Chemnitz GmbH am Produkt war:

  • Anpassungen am Smart Display
  • Anbindung NFC
  • Treiber für integrierte Kamera
  • Embedded Betriebssystem: Embedded Linux auf i.MX6
  • Hardwareplattform: Phytec

Das Embedded Team der SIGMA Chemnitz GmbH ist Dienstleister für Systemintegration, Treiber-, Middleware- und Applikationsentwicklung für Windows Embedded, Embedded Linux, Android und UEFI Migrationen. Wir haben Erfahrung mit Prozessoren von Intel®, Marvell®, Freescale®, Texas Instruments®, ATMEL®, Cirrus Logic®, Xilinx® u.a. Erfahrung zum Beispiel mit i.MX27, i.MX28, i.MX31, i.MX35, i.MX53, i.MX6, i.MX6 UL, OMAP3, OMAP4, AM335x, AT91SAM9x, EP9312, i-PAN4, i-PAN5, i-PAN5, i-PAN7, phyCARD, phyFLEX, phyBoard u.a.

Abbildung: NEXTSENSE GmbH

Embedded – Sommer – Sonder – Aktion

27. Mai 2016

Embedded-Sommer-Sonder-Aktion: Aufgrund der großen Resonanz vergangener Jahre bieten wir auch 2016 für Schnellentschlossene im Zeitraum Juni bis August wieder Stundenbudgets im Embedded-Bereich zum Vorteilspreis an. Wir bieten Ihnen für neu beginnende Projekte im genannten Zeitraum Entwicklungsleistungen im Rahmen unserer Embedded-Kompetenz im Umfang von insgesamt 800 Stunden mit einem Nachlass von bis zu 30% auf den sonst üblichen Stundensatz an. HIER geht es zur Aktion.

Sie suchen eine temporäre Displayanbindung?

22. März 2016

displaylink_400px„Headless“  betriebene Embedded-Systeme sind nicht mit Ein- und Ausgabemöglichkeiten versehen, zum Beispiel um die Kosten zu reduzieren. Allerdings ist für die Inbetriebnahme und Wartung ein Displayanschluss notwendig. Eine Herausforderung dabei stellt allerdings die Verständigung zwischen Betriebssystem und Display dar. Hierzu ist ein Treiber notwendig, der beide Systeme perfekt miteinander kommunizieren lässt. Ein solcher Treiber hat das Embedded-Team der SIGMA Chemnitz GmbH entwickelt. Der entstandene Treiber-Stack ermöglicht den unkomplizierten Anschluss eines Displays an ein Windows Embedded Compact System. Hierzu wird der Standard-USB-Anschluss genutzt.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Kosteneinsparung im Bereich der Hardwareanschaffung
  • Besonders gute Eignung für sensible Daten
  • Keine gesonderte Stromversorgung für das Display notwendig
  • kein kostenintensives Re-Design nötig

Alle weiteren Informationen und ein persönliches Angebot erhalten Sie vom Embedded-Team der Firma SIGMA Chemnitz GmbH.

Embedded Design: Temporäre Displayanbindung

9. März 2016

logo_embedded_designIn der 2. Ausgabe der Zeitschrift Embedded Design in diesem Jahr erschien ein Artikel über eine Lösung des Embedded Teams der SIGMA Chemnitz GmbH. Dabei werden unter anderem die Vorteile einer temporären Display-Anbindung an „headless“ betriebene Embedded-Systeme aufgezeigt. Den vollständigen Artikel mit allen wichtigen Informationen finden Sie in unseren Presseinformationen.

Bild: Embedded Design. Alle enthaltenen Firmennamen und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

Windows Embedded News

14. Dezember 2015

emb_ref_schulungAuch das Windows Embedded Team der SIGMA Chemnitz GmbH hat viele neue Projekte erfolgreich bearbeitet. Unter anderem wurde eine Schulung im Bereich Windows® Embedded Compact 7 und Windows® Embedded Compact 13 durchgeführt. Außerdem wurde für das Standardkit Ma335x unter Windows® Embedded Compact 2013 ein Board Support Package erarbeitet. Lesen Sie diese und weitere neue Referenzen unter diesem Link.

Bild: SIGMA Chemnitz GmbH

Wir finden die optimale Lösung für Sie!

15. Oktober 2015

Embedded SolutionsEgal ob Sie eine spezielle Hard- oder Softwarelösung für Ihr Projekt suchen oder ihre vorhandene Applikation verbessern wollen. Wir beraten Sie gern und finden die optimale Lösung für Ihr Projekt. Dazu besteht unser Embedded Team aus verschiedenen Spezialisten. Beispielsweise arbeiten wir mit verschiedenen Betriebssystemen von Windows® Embedded (WEC 7, WES 7, WCE 6.0 u.a.), über Android® (bis Android® 5.0) bis hin zu Embedded Linux® Toolchain (ELiTo). Informieren Sie sich gern Hier über unsere Vorteile und Referenzen und setzten sich gern mit uns in Verbindung. Wir freuen uns darauf Ihre Herausforderung zu lösen.

Die i.MX6 Serie von Freescale® bei SIGMA Embedded GmbH

15. Oktober 2015

SIGMA EmbeddedDie i.MX6 Serie von Freescale® umfasst Single-, Doppel-, und Quadcore Prozessoren der neusten Generation, basierend auf der ARM® Cortex®-A9 Architektur. Der Vorteil dieser Serie liegt vor allem in der Kombination aus dem Strom sparenden ARM® Cortex®-A9 Architektur und der hohen Multimedia-Performance. Wir arbeiten mit den verschiedensten Varianten der i.MX6 Serie, unter anderem: i.MX6 Dual, i.MX6 Solo, i.MX6 Quad. Schauen Sie sich dazu auch gern unsere Referenzen mit der i.MX6 Serie im Linux® Embedded sowie Windows® Embedded Bereich an. Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie HIER.

Sehr gute Referenzen mit Freescale i.MX6 und weiteren Prozessoren

27. August 2015

Wie in all unseren Geschäftsbereichen, können wir Ihnen auch bei der Arbeit mit den Prozessoren i.MX6, i.MX27, i.MX28, i.MX31, i.MX35 und i.MX53 von Freescale aussagekräftige Referenzen mit verschiedenen Projektpartnern vorstellen. Eine Auswahl an Referenzen finden Sie unter diesem Link.

Für weitere Informationen zu unserer Arbeit oder Anfragen im Embedded Bereich, nutzen Sie bitte diesen Link.

Rückblick Teilnahme IWKM an der Hochschule Mittweida

12. November 2014

Die SIGMA Chemnitz GmbH sagt Danke an alle Teilnehmer, die unseren Embedded-Vortrag zum Thema “USB-Tunneling” im Rahmen der diesjährigen Internationalen Wissenschaftlichen Konferenz Mittweida (IWKM) besucht haben und Interesse an unseren Leistungen und Dienstleistungen rund um Windows Embedded und Embedded Linux gezeigt haben. Weitere Informationen und Referenzen zu unserem Embedded Portfolio finden Sie unter www.embedded-sigma.de Sehr gern stehen Ihnen dazu unsere Embedded-Spezialisten zur Verfügung.

Hier noch einige umfassende Informationen zu den Dienstleistungen der Embedded-Abteilung der SIGMA Chemnitz GmbH: Wir sind Ihr Dienstleister für Systemintegration, Treiber-, Middleware- und Applikationsentwicklung für Windows Embedded, Embedded Linux und Android. Wir haben Erfahrung mit Prozessoren von Intel®, Marvell®, Freescale, Texas Instruments, ATMEL®, Cirrus Logic®, NXP u.a. Erfahrung zum Beispiel mit IXP 42x, PXA2xx, PXA320, PXA168, i.MX27, i.MX28, i.MX31, i.MX35, i.MX53, i.MX6, OMAP3, OMAP4, AM335x, EP93x, AT91SAM9x, PNX8x u.a.